Beratungen



Beratung für textile Kopfbedeckungen

 

in Zusammenarbeit mit der Krebsliga Bern 

 

 

Auf telefonische Anfrage informiere ich Sie über den Ablauf einer Beratung

 

- Geht es um eine Ergänzung zur Perücke oder geht es um eine Kopfbedeckung für zur

  Hause und für den Ausgang?

- Was sind Ihre Lieblingsfarben?

- Welche Art der Kopfbedeckung wünschen Sie: klassisch, sportlich, verspielt, mit oder

  ohne Volumen (kopfbetont) usw.?

Sind Sie angemeldet bei der IV/AHV oder haben Sie eine Zusatzversicherung bei der

  Krankenkasse? 

 

Anmeldeformulare für die IV/AHV können bei mir bezogen werden. 

 

 

Vorbereiten der gewünschten Modelle im Beratungsraum

 

Ich zeige Ihnen, wie Sie die Kopfbedeckungen tragen können und animiere Sie,

diese selber Anzuprobieren.

 

 

Meine Angebote

 

- Spitalbesuche nach Absprache (inklusive palliative Abteilungen - Oranienburg und

  Swan-Haus) 

- Hausbesuche bei gehbehinderten Personen 

- Postversand der gewünschten Modelle. Alle Kopfbedeckungen haben eine Bestell-Nr.,

  die Sie auf meiner Homepage durch Anklicken des Modelles finden.

 

 

Beratung für Pflegefachfrauen in Spitälern betreffend textiler Kopfbedeckungen

 

Ich zeige, wie eigene Kopftücher oder Schals verwendet werden können.

- Ich informiere Sie über die Abwicklung betreffend Versicherungsfragen 

  (z.B. Kalenderjahr, Besitzstand).

- Bedeutung der Farbenlehre bei Kopfbedeckungen

- Informationsquelle für Perückenkauf

 

 

Bedeutung der Farbenlehre im textilen Bereich

 

- Die Farbentypenlehre ist eine Theorie, die anhand von Haut-, Augen- und Haarfarbe

  eine Zuordnung von bestimmten Farben für Kleidung und Make-up herstellt.

- Der Melanin-Anteil (Pigmente) bewirkt die Färbung der Haut, der Augen und der Haare.

 

- In der Schweiz gibt es ca. 85% kalttonige und 15% warmtonige Personen. 

 

- Frühlingstyp: warm, zart, pastellig, wie aus dem Winterschlaf erwachende Natur

- Sommertyp: leicht, kühl, wie von der Sonne ausgebleicht, gedämpfte, starke Farben

  mit Grauschleier

- Herbsttyp: warme, kräftige, leuchtende Naturtöne wie ein bunt gefärbter

  Blätterwald bei Sonnenschein

- Wintertyp: klare, kühle kräftige Farbe wie an einem sonnigen, frostigen Wintertag

 

Hinweis: Warmer oder kalter Typ?

Warmer Typ Adern auf der Innenseite des Handgelenkes eher grünlich

Kalter Typ Adern auf der Innenseite des Handgelenkes eher bläulich


Vreni Lorenzini - Kopfbedeckungen nach  Chemo und Bestrahlungen - Blick in die Kunstwerkstätte 1 - Mützen, Beanies, Kopftücher, Turbane, Kappen - bei Haarverlust wegen Chemotherapie/Krebs oder bei Alopecia areata2

Diagnose Krebs?

Betroffene tauschen sich aus: www.bern.krebsliga.ch


Download
Infoblatt Krebsliga 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.3 KB